Panel

Home Lifty

Bleiben Sie mobil und unabhängig in Ihrem eigenen Heim mit unserem Home Lift.

  • Logo HomeLifty 100bein vollwertiger, komfortabler Lift mit automatischen Türen, die selbständig öffnen und schließen wie bei einem richtigen Aufzug
  • fährt automatisch in die gewünschte Haltstelle mit nur einem Knopfdruck*
  • flexible Maße von Kabinen und Türen
  • für Neubau oder nachträglichen Einbau im Innenbereich oder außen an der Fassade
  • preislich sehr attraktive, wertsteigende Investition für Ihr Haus
  • lukrativere Vermietung der oberen Stockwerke umweltfreundlich, zuverlässig und niedrige Energiekosten
  • ein Lift vom weltgrößten Hersteller fluitronischer Aufzüge und Aufzugsantriebe

Ihr Home Lifty im italienischen Design

  • 002_dragonfly
  • 003_parade
  • 004_venice
  • 005_daisy
  • 006_villa
  • 007_royal
  • 008_vogue
  • 009_glim
  • 010_romance
  • 011_quick
  • 012_granada
  • 01_inox

Der variantenreich individuell gestaltbare Home Lifty ist optimal für:

  1. Eigenheime und Mehrfamilienhäuser
  2. gemischte Wohn- und Geschäftsgebäude bis zu 5 Haltestellen
  3. Praxen oder Pensionen
  4. Schulen, Kindergärten, Gemeindeämter (z.B. mit verschlüsseltem Zugang)

Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und lange Lebensdauer bei geringen Unterhaltskosten sind wie beim Aufzug die maßgeblichsten Parameter für einen Home Lift.

Einzigartig!
Zu unserem Home Lift gewähren wir auf Wunsch bis zu 10 Jahre Garantieverlängerung.

Somit sind die Unterhaltskosten für die nächsten 10 Jahre für
Serviceleistungen und Ersatzteile transparent und bekannt.

GMV10 logo

 

architektonisch perfekt integriert durch die reiche Auswahl an Türen; sogar der Stil Ihrer Wohnungstüren lässt sich an den Home Lifty adaptieren!architektonisch perfekt integriert durch die reiche Auswahl an Türen; sogar der Stil Ihrer Wohnungstüren lässt sich an den Home Lifty adaptieren!

technische Besonderheiten

  • sehr kleine Schachtgrube (Unterfahrt) und Schachtkopf (Überfahrt)
  • Zugänge an drei Seiten möglich
  • variable Kabinenmaße von sehr klein bis groß
    (800x800mm… 1100x1400mm)
  • höchster Fahrkomfort und Haltepräzision dank Fluitronic-Antrieb mit ökologischem, biogenem Fluid
  • der Antrieb wird kompakt in einem kleinen Systemschrank untergebracht, der sich beliebig positionieren lässt und für Wartungsmaßnahmen somit gut zugänglich ist; alternativ kann der Antrieb komplett im Fahrschacht untergebracht werden

Wie ist der Stromverbrauch?

Der sehr leise Fluitronic-Antrieb wurde mit Augenmerk auf Effizienz und Sparsamkeit entwickelt. Unser Home Lift braucht deshalb im Standby- und Fahrbetrieb nicht mehr Strom als Ihre Waschmaschine. Mit der automatischen Kabinenlichtabschaltung sparen Sie zudem 140,- Euro Stromkosten im Jahr!
Der Home Lifty lässt sich problemlos an das normale 230V Stromnetz anschließen.

Wie sicher ist der Home Lifty?

Ein Steckenbleiben mit unserem Home Lift ist ausgeschlossen, denn er fährt bei Stromausfall stets abwärts in die nächste Haltestelle und öffnet die Tür. Eine Notbefreiung ist also nicht erforderlich. Denn Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen.
Dazu zählt auch die Ausstattung mit einem 24-Stunden-Notrufsystem, mit dem Sie jederzeit Verbindung zu einer ständig besetzen Zentrale aufnehmen können – auch bei anderen Notsituationen im Haus.
Zudem ist eine einfache manuelle Befreiungsfahrt aufwärts und abwärts stets möglich.
Unsere Komponenten, die in großen Stückzahlen in unserem Werk bei Mailand, im Land von Dolce Vita, Ferrari und Saeco-Espresso-Maschinen hergestellt werden, sind Garant für hohe Qualität und ein sicheres Produkt, entstanden aus unserer über 50-jährigen Erfahrung im Aufzugsbau.

Zertifikat ISO 9001 th zertifizierte Qualitätssicherung

wir arbeiten unter Einhaltung der höchsten europäischen Sicherheitsstandards
Zertifikat CE HL th EG-Baumusterzertifikat

zertifizierte Sicherheit nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG vom TÜV Süd

Gibt es Förderungen?

Finanzielle Fördermöglichkeiten - Zuschüsse und Förderungen

Pflegekostenzuschuss:

Seit Januar 2015 wurde der Zuschuss pro Umbaumaßnahme von 2557,- auf 4000,- Euro erhöht. Die Förderung ist lediglich an die persönliche, soziale und gesundheitliche Situation gebunden und Bedarf einer vorhandenen Pflegestufe (0-3.

Kommunale Förderungen:

Kommunen haben eigene Förderprogramme eingerichtet welche barrierefreies Wohnen unterstützen. Gesetzliche Leistungen von Pflege-und Krankenkassen und aus landesweiten kommunalen Fördertöpfe sind vorrangig abzufragen. Zusätzlich können Zuschüsse durch andere Träger wie Berufsgenossenschaften und Rentenversicherung eingeholt werden.

Zinsgünstige Darlehen:

Das Bayerische Wohnbauförderprogramm sowie das KfW Förderprogramm für altersgerechtes Umbauen (Prog.159) unterstützt mit einem Baukostenzuschuss sowie einem zinsgünstigen Darlehen ab einem Zinssatz von 0,5% - 1 %.

Wichtig für alle Umbaumaßnahmen:

Alle Anträge für Finanzierungen und Förderungen müssen vor Baubeginn eingeholt werden. Informationen und Unterstützung bei Antragstellung erhalten Sie bei uns.

Was oft nicht bekannt ist:

Die Investition in einen Home Lift kann steuerlich als außergewöhnliche Belastung bei Ihrer Steuererklärung abgesetzt werden.

Weiteres zum Thema “barrierefreies Bauen“ sowie allgemeine Informationen zu Baugenehmigungen und Beratungsstellen der Architektenkammer erhalten Sie von unseren Mitarbeitern.

Sind Umbaumaßnahmen am Gebäude notwendig?

Ein Schachtgrubensockel von Oberkante 150mm unter Fertigfußboden ist bauseits zu erstellen. Auf diesem kann dann das Schachtgerüst montiert werden. Mit unserem Schachtgerüst mit Verkleidung in Glas oder Stahl-Sandwich-Wandpaneelen lässt sich der Home Lift optimal in Ihr Gebäude oder an dessen Außenfassade integrieren.
Alternativ ist bauseits ein Mauerschacht zu errichten. Weiterhin sind je nach Gegebenheit Deckendurchbrüche, Wanddurchbrüche für Türen oder Anpassungsarbeiten bei Montage im Treppenauge notwendig. Beim Anbau an der Fassade müssen Lösungen für die Wärmeisolation bei den Wanddurchbrüchen für die Schachttüren bedacht werden. Eine Baugenehmigung ist bei nachträglichem Anbau an die Hausfassade notwendig. Diese wird zum örtlichen Bauamt auf Antrag ausgestellt. Diese Planungen müssen individuell für jede Einbausituation erfolgen. Es empfiehlt sich, Rat bei einem Architekten Ihres Vertrauens einzuholen. Auch hier helfen wir und unsere regional ansässigen Home Lift-Bauer Ihnen gern weiter.

Wieviel Platz benötigt der Home Lifty?

Der kleinste Home Lifty, der normativ für einen Rollstuhl geeignet ist, hat eine Kabinengröße von 900x1250mm und benötigt Schachtinnenmaße von 1310x1450mm. Die Kabinenmaße unseres Home Lift sind jedoch variabel. Darum können wir für fast jeden zur Verfügung stehenden Platz – und ist er auch noch so klein -  den maximal größten Home Lift anbieten.

Wer baut den Home Lifty in mein Haus ein?

Wir als Hersteller arbeiten deutschlandweit mit über 100 spezialisierten Firmen für die Montage von Aufzügen und Home Lifts zusammen. Diese können Ihnen vor Ort eine optimale, individuelle und schnelle Dienstleistung rund um den Lift bieten.
Unser GLOKAL Prinzip für Sie: global erfahrener Hersteller in Kombination mit einem lokal ansässigen Servicepartner für den besten Service für Sie.

Braucht man eine TÜV-Abnahme?

Ist der Homelift ein Arbeitsmittel – wird er also öffentlich oder durch Ihre Haushaltshilfe benutzt – und hat er mehr als drei Meter Förderhöhe so gilt für seinen Betrieb die Betriebssicherheitsverordnung. Diese Verordnung ist bindend. Sie schreibt eine Inbetriebnahmeprüfung und wiederholende Prüfungen durch eine zertifizierte Überwachungsstelle (ZÜS, z.B. TÜV, Dekra, GTÜ) alle vier Jahre vor. Dies gilt für alle Homefifte oder Plattformlifte.
Es kommt also sehr auf den individuellen Verwendungszweck an. Wir beraten Sie gern dazu!

Muss man eine Wartung machen lassen?

Der Homelift wird zur Personenbeförderung genutzt und ist perfekt integriert in Ihr Wohngebäude.
Sie selbst entscheiden, wie sicher und zuverlässig er ist und welche Lebensdauer Ihr Homelift haben wird.
Damit Sie lange Freude an Ihrer Investition haben, empfehlen wir eine regelmäßige Wartung durch einen Fachbetrieb.
Unsere Garantieerweiterung für 10 Jahre ist ein Garant für die Beständigkeit, Werterhaltung und den sicheren Betrieb Ihres Lifts. Gern geben wir Ihnen dazu weitere Informationen!

 

* auf Wunsch als einfache, kostengünstige Ausführung mit Drehtüren, ohne Kabinentür, mit Totmannsteuerung (beständiges Drücken des Fahrdrückers) möglich