Panel

Fluids und Öl

Bei unseren Fluitronic-Antrieben haben wir durch reduzierte Heberquerschnitte und optimierte Behälterformen die notwendige Ölmenge gravierend reduziert. So verringerte sich die Ölmenge für einen typischen 630kg-Aufzug von über 200l auf 150 l.

Mit den neuen DRY-Aggregaten mit externem Motor kann die Ölmenge weiter reduziert werden, da das Totöl nicht mehr den Motor überdecken muss. Zudem erhöht sich der Wirkungsgrad des Antriebs, da der Motor nicht mehr im Öl arbeiten muss. Da keine Motorwärme mehr ins Öl abgegeben wird, sind tatsächlich viel höhere Fahrtenzahlen möglich. Das Öl kann nun theoretisch durch mit Additiven versetztes Wasser ersetzt werden.

Biogene, nicht wassergefährdende Fluids mit blauem Umweltengel können mit unseren Antrieben eingesetzt werden. Eine Produktempfehlung erhalten Sie von uns auf Nachfrage.

Vorteile:

  • nicht wassergefährdend, wodurch ölfeste Anstriche entfallen können
  • >90% biologisch abbaubar höherer Flammpunkt (>300°C) als Mineralöle
  • höhere Stabilität und Verschleißeigenschaften als Mineralöle
  • je nach Einsatz Standzeit über 15 Jahre
  • blauer Umweltengel